Ihre Mitgliedschaft fördert unseren Berufsstand!

Werden Sie Mitglied im VBTA, denn eine starke Vereinigung wird in der Öffentlichkeit gehört. Informieren Sie Ihre Kollegen über Sinn, Zweck und Ziele des VBTA. Richten Sie Ihre Anregungen Tips, Erfahrungen oder Wünsche zur Verbandsarbeit an uns.

Ordentliche Mitglieder können alle Personen werden, welche die Berufsbezeichnung "staatlich geprüfte(r) biologisch-technische(r) Assistent(in)" führen oder eine ähnliche fachliche Qualifikation besitzen.

Außerordentliche Mitglieder zum ermäßigten Jahresbeitrag können werden:
alle Schüler und Studenten der Fachrichtung Biologie,
alle Kolleginnen und Kollegen, die keine Berufstätigkeit ausüben, z.B. bei Berufsunterbrechung durch Kindererziehungsjahre

Förderndes Mitglied können alle Personen werden, die den VBTA fördern wollen.

Mitglied werden im VBTA




Bitte geben Sie die folgenden Informationen zu Ihrer Person ein:











Einzugsermächtigung

Ich bin damit einverstanden, dass der Mitgliedsbeitrag jährlich im Einzugsverfahren von meinem untenstehenden Girokonto abgebucht wird. Diese Ermächtigung erlischt durch Widerruf oder Austritt aus dem Verband.







Beitrittserklärung

Ich wünsche eine Mitgliedschaft im Verband biologisch-technischer Assistenten e.V.(VBTA) zu den derzeit geltenden und oben genannten Bedingungen gemäß der Verbandssatzung. Die Mitgliedschaft beginnt nach dem Eingang der Beitrittserklärung beim Vorstand. Der Mitgliedsbeitrag wird im ersten Quartal einen jeden Jahres fällig. Beginnt die Mitgliedschaft nicht zum Jahresanfang, reduziert sich der Beitrag des ersten Jahres entsprechend. Eine Kündigung der Mitgliedschaft ist jeweils zum Jahresende schriftlich unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von drei Monaten, also bis jeweils zum 30.9. des Jahres, möglich. Die Kündigung ist schriftlich oder mit E-Mail an den Vorstand zu richten.

Sicherheitsfrage zur Vermeidung von Spam

Bitte rechnen Sie 4 plus 8.